MEDITATION

Meditation ist eine in vielen Kulturen und Religionen ausgeübte spirituelle Praxis. Durch Konzentrations- und Achtsamkeitsübungen soll sich der Geist beruhigen und sammeln. In östlichen Kulturen gilt die Meditation als eine grundlegende und zentrale bewusstseinserweiternde Übung. Die angestrebten Bewusstseinszustände werden, je nach Tradition, unterschiedlich und oft mit Begriffen wie Stille, Leere, Eins-Sein, Panorama-Bewusstheit, im Hier und Jetzt oder frei von Gedanken sein beschrieben. Dadurch wird laut dem Psychiater und Philosophen Karl Jaspers die Subjekt-Objekt-Spaltung überwunden.

Einige Meditationsarten

Stille Meditation (Zen, Vipassana, Kath- und Being-Meditation)

Meditation in Bewegung ( Rhythmen, Tanz, Latihan, Gehmeditation)

Osho´s Meditationen

Body-Scan

Chakra und Herzmeditationen

Arbeiten mit inneren Bildern und Phantasien

Warum wir meditieren,

um innerlich ruhig, harmonisch, leistungsfähig und ausgeglichen zu werden, körperliche Frische und Leichtigkeit in den Tag mitnehmen zu können, um Stress und Burnout-Symptome vorzubeugen bzw. sie zu mindern. Um unser Prana und unsere Selbstheilungskräfte in den natürlichen Fluss zurückzubringen. Um achtsam, kraftvoll, bewusst, charismatisch und selbstbestimmt sein zu können, ohne die Mitmenschen dabei unberücksichtigt zu lassen. 

 

Meditation setzt die Bereitschaft voraus, Emotionen, Handlungen und Gedanken aus beobachtender Distanz wahrzunehmen und Erfahrungen zu akzeptieren.

Meditation ist der Weg zur Selbsterkenntnis, der Weg zu unserem Herzen. Wie oft wird einem gesagt „Hör auf dein Herz“. Doch wie funktioniert das eigentlich? In der Meditation können wir dieses „Zuhören“ wieder erlernen und endlich das Umsetzen was unser Herz uns sagt und damit mehr Freude in unserem Leben erfahren.

Meditation ist der wesentliche Weg, wenn man an der Weiterentwicklung seiner Persönlichkeit und seines gesamten Potentials interessiert ist.

Aus spiritueller Sicht und aus der Sicht der Bewusstseinsentwicklung bedeutet das, das innere Wesen, die Essenz zu erfahren und den Zugang zu dieser inneren Quelle zu ermöglichen und zu vertiefen. Das schenkt uns eine andere, reichere Lebensqualität und Lebensfülle, und führt uns zu einem Handeln in der Welt, das von Achtsamkeit, Liebe, Mitgefühl und Verbundenheit geprägt ist.

Es geht letztlich um unsere innere Befreiung.

Kleingruppen, mit max. 3 Teilnehmer

nur mit Voranmeldung

Preis für min. 60 Minuten 10,00€